Miteinander sicher und gesund leben

Sicherheit ist ein Grundstein unseres Zusammenlebens. Wenn man sich nicht mehr sicher fühlt, leidet die Lebensqualität massiv. Ich bin froh darüber, dass man bei uns keine Angst haben muss, im Dunkeln durch Weiterstadt oder seine Stadtteile zu gehen. Ein Grund dafür ist die Aufmerksamkeit der Menschen, die hier leben, zum Beispiel im Rahmen des Projekts „Wachsamer Nachbar“. Auch der Freiwillige Polizeidienst ist wichtig. Denn hin und wieder kommt es eben doch zu unliebsamen Störungen bis hin zum Vandalismus. Nur im Miteinander können wir hier gemeinsam ein Zeichen setzen, dass für so etwas kein Platz in unserer Stadt ist.

„Ich habe einen riesigen Respekt vor all denjenigen, die sich in den Feuerwehren engagieren und dafür Sorge tragen, dass der Brandschutz bei uns Tag und Nacht sichergestellt ist.“

Es ist gut zu wissen, dass es Menschen gibt, die ihre Freizeit damit verbringen, uns ein Gefühl von Sicherheit zu geben. Ob es die freiwilligen Feuerwehren oder die freiwilligen Sanitätsdienste wie dem DRK sind: Die Aktiven in Weiterstadt, Gräfenhausen, Braunshardt und Schneppenhausen sind Garanten für ein sicheres Wir-Gefühl, das jegliche Unterstützung verdient.

„Weiterstadt braucht mehr Haus- und Fachärzte, dafür soll die Stadt die Rahmenbedingungen schaffen.“

Die medizinische Versorgung Weiterstadts muss sichergestellt werden. Zwar gibt es aktuell noch genügend Hausärzte, doch der Mangel wird bereits jetzt schon bei den Fachärzten deutlich. Wir brauchen einen weiteren Kinderarzt und mehr Fachärzte (z.B. Hautarzt). Ich setze mich daher für ein medizinisches Versorgungszentrum und einen Pflegestützpunkt ein, denn eine optimale ärztliche Vor-Ort-Versorgung wird angesichts der demografischen Entwicklung immer wichtiger für Weiterstadt und alle Stadtteile.

Direkter Draht zu mir:

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Ralf Möller
Baumgartenstraße 28a
64331 Weiterstadt

E-Mail: info (at) ralf-moeller-weiterstadt.de

https://www.facebook.com/ralfmoellerweiterstadt/

https://www.instagram.com/bojemoster/

Hier treffen Sie mich:

Sa 18. Mai ab 10.00 Uhr
„Hinter den Kulissen der Kellerranch“, Treffpunkt Kellerranch

Sa 25. Mai ab 10.00 Uhr
Infostand am Marktplatz in Weiterstadt